Hotel Gorski
 

Anbieter: Daten auf Anfrage

Hotel Gorski***

 

Das Hotel Gorski*** befindet sich in einem ruhigen Viertel von Karpacz (Krummhübel) und wurde optimal in die Landschaft miteingebunden, wodurch ein typischer Bergcharakter der Anlage entstand. Diese besteht aus dem Hotel, dem vollständig aus Holzballen gebautem Restaurant , sowie dem Skikomplex. Der Skikomplex umfasst 2 Skilifte (180 und 100m) und verfügt über eine Schneekanone, wodurch optimale Wintersportbedingungen gewährleistet sind. Weitere und größere Pisten befinden sich in 400m Entfernung. Das Restaurant ist gewiß ein Schmuckstück der Anlage. Hier kann man nicht nur die vorzügliche polnische Küche genießen, sondern auch abends an verschiedenen Unterhaltungsangeboten (Kabarett, Konzerte von Volksgruppen) teilnehmen und das Ganze in einem einmaligen Ambiente eines aus Holz gebauten Restaurant mit einem Saal mit 250 Sitzplätzen. Das Hotel bietet nur im Winter, sondern zu jeder Jahreszeit eine sehr empfehlenswerte Unterkunft.

Das Hotel verfügt über 53 Betten in 3 Appartements, 6 Doppelzimmer und 6 Dreibettzimmern. Jedes Zimmer ist mit Sat-TV, Radio und Telefon ausgestattet, selbstversändlich hat jedes Zimmer ein Badezimmer mit Dusche und WC. Für Gäste, die auch im Urlaub den elektronischen Kontakt mit der Außenwelt haben möchten, oder einfach arbeiten müssen, steht ein kostenloser W-LAN (WiFi) Netzwerk zur Verfügung. Für Ihr Wohlbefinden sorgen eine Sauna, Solarium sowie Fitnessraum. Zudem können Sie am Billiartisch Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Falls Sie im Winter Ihre eigenen Skier nicht mitnehmen, können Sie vor Ort welche Ausleihen, oder Ihre Eigenen kostengünstig instandsetzen und präparieren - ein Hauseigener Service sorgt dafür (autorisiertert von WinterSteiger und Salomon). Verleben Sie einen Urlaub im polnischen Riesengebirge und entdecken Sie einen der schönsten Orte in Polen - das Hotel-Team erwartet Sie und freut sich für Sie tätig zu werden!

Karpacz/Krummhübel (7.000 Einwohner) liegt in unmittelbarer Nähe des größten Berges im Riesengebirge, der 1603 Meter hohen Sniezka/Schneekoppe. Auf ihrem Gipfel stehen ein futuristisch anmutendes Gebäude mit Restaurant und Wetterwarte sowie die Ende des 17. Jahrhunderts errichtete Laurentius-Kapelle. Auf der Kleinen Koppe oberhalb des Ortes gibt es zahlreiche Pisten für Abfahrtsläufe, zum Teil mit Schneekanonen bestückt. Eine rund 1000 Meter lange Rodelbahn im Ortszentrum ist ganzjährig in Betrieb. Wanderfreunde kommen auf rund 1300 Kilometer ausgewiesenen Wegen auf ihre Kosten. Einige der schönsten Pfade führen durch den Karkonoski-Nationalpark, der schon seit 1959 weite Teile des Riesengebirges schützt. Im Ort gibt es eine Kletterschule. Karpacz ist ein Ferienort für alle Jahreszeiten. Die touristische Infrastruktur ist sehr gut. Es gibt einfache Unterkünfte in Pensionen ebenso wie luxuriöse Hotels, Restaurants mit internationalen und polnischen Spezialitäten, Cafés, Bars und Tanzlokale. Ein Museum für Sport und Touristik informiert über die Entwicklung der Region und den Naturschutz.

  Auf einen Blick

 Ort: Karpacz

 Skilift: 50m

 Zimmer: 15

 Restaurant: ja

 Tiere: nicht erlaubt

  Wintersport

Das Skigebiet rund um Karpacz ist der zweitgrößte des Riesengebirges und bietet Ihnen zahlreiche Lifte und Pisten aller Schwierigkeitsgrade. Klicken Sie auf die untere Übersicht, um diese zu vergrößern.
 

Ausstattung

 Zimmer

 Badezimmer

 Objekt

 Parken

 Garten

 TV

 Waschbecken

  Restaurant

  Auf dem Gelände

 Grillen

 Radio

  Dusche

   

 Skizentrum

 Internet (W-LAN)

  WC

     
         

Entfernungen

 Berlin: 300km (5h)

 Grenze (Görlitz): 100km

 Grenze (Forst): 200km

 Breslau (Wroclaw): 125km

 Skifahren: direkt/4km

 Einkaufen: 200m

 Ortsmitte: 500m

 Essen: vor Ort

Preise & Gebühren

  Preise  

Preis pro Person im Doppelzimmer / Tag
inkl. Frühstück

 

ganzjährig

35 Euro

Im Preis: Frühstück,  Sauna, Fitness, Billard
Ortsübliche Kurtaxe ist nicht im Preis enthalten

 
 

  Weitere Kosten 

 Die Höhe der weiteren Kosten richtet sich nach der Höhe des errechneten Preises (Tebelle oben) und berechnet sich nach dem folgenden Schlüssel:

Mietpreis

Höhe der Gebühr

bis 300 Euro

40 Euro Festpreis

300 Euro - 700 Euro

14% vom Mietpreis

700 Euro - 1100 Euro

12% vom Mietpreis

1100 Euro - 1600 Euro

10% vom Mietpreis

ab 1600 Euro

8% vom Mietpreis

 

  Wie bezahle ich? 

Die Anzahlung beträgt ca. 35% und wird nach erfolgter Buchung innerhalb von 7 Tagen fällig. Die Bezahlung erfolgt per Banküberweisung an unser Konto in Deutschland. Alsbald der Betrag auf unserem Konto gutgeschrieben wird, erhalten Sie eine Mitteilung per Email. Der Restbetrag ist vor Ort in der Landeswährung Z³oty (PLN) zu bezahlen. Es wird der am Tage der Buchung geltende Wechselkurs zu Grunde gelegt.
 

Buchung

Wenn Sie sich für dieses Objekt entschieden haben, so klicken Sie auf die Schaltfläche Buchung und Sie gelangen zum Buchungsformular. Sollten Sie zu diesem oder anderen Objekten Fragen haben, gelangen Sie zum entsprechenden Formular, wenn Sie auf die Schaltfläche Kontakt klicken. Selbstverständlich können Sie uns auch anrufen, alle Telefonnummern finden Sie ebenfalls, wenn Sie auf  Kontakt klicken.

   

     

     

Copyright by Thomas Burzynski